Aktivitäten 2021

SPITZENKANDIDATIN UND KOMMUNALPOLITISCHES PROGRAMM Die Freien Demokraten in Steglitz-Zehlendorf präsentieren fünf Monate vor der Wahl ihre Spitzenkandidatin für die Bezirksverordnetenversammlung, Mathia Specht-Habbel, und ihr Kommunalpolitisches Programm, das unter der Überschrift steht: Hier leben wir gerne. In Freiheit und Verantwortung im Südwesten. (Siehe Bericht unter Nachrichten.)

 

MIT 93,75 PROZENT ist Sebastian Czaja (Making-of-Foto) vom Landesparteitag der Berliner FDP am Samstag (27. März 2021) zum Spitzenkandidaten der Freien Demokraten bei der Abgeordnetenhauswahl am 26. September gewählt worden. In seiner Bewerbungsrede hat der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Zehlendorf-Wildwest vehement für einen neuen Stil Politik plädiert. (Mehr in den Nachrichten.)

 

SEINE FÜHRUNGSSPITZE NEU GEWÄHLT hat am Samstag, 27. Februar 2021, der FDP-Bezirksverband Steglitz-Zehlendorf. Alter und neuer Bezirksvorsitzender ist unangefochten Sebastian Czaja, FDP-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus von Berlin und Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes Zehlendorf-Wildwest. Ebenfalls wiedergewählt wurde auf der Jahreshauptversammlung des Bezirksausschusses im Rathaus Zehlendorf dessen Sprecher Thomas Seerig, der FDP-Abgeordneter im Abgeordnetenhaus von Berlin und Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes Steglitz ist. (Weitere Ergebnisse des Bezirksausschusses unter Nachrichten.)

 

VOLKSBEGEHREN Alle Informationen zum Volksbegehren für Wohnungsbau auf dem Tempelhofer Rand finden Sie unter www.baut-auf-diese-stadt.de (Klick auf den gelben Slider) oder in den sozialen Netzwerken.

Direkt zu den Unterschriftenlisten kommen Sie hier. Jede Unterschrift zählt. Fragen Sie Freunde, Ihre Familie oder Nachbarn. Machen wir den Tempelhofer Rand zum Leuchtturmprojekt für bezahlbares Wohnen in Berlin.